Abwasserpumpwerk „Gebäudeausführung“ mit mechatronischem Rechensystem

Das bestehende Mischsystem-Abwasserpumpwerk (ehemals Freiluftschrankvariante) wurde erneuert.

Aufgrund der Anforderungen musste die maschinentechnische Ausrüstung grundlegend geändert werden. Es gelang, die Pumpenleistungen zu erhöhen, einen mechatronischen Rechen vorzuschalten, das Druckrohrleitungssystem mit einer Leckageüberwachung auszuführen und eine Abschlagsmengenmessung zu integrieren. Da das Abwasserpumpwerk direkt an einen Marktplatz grenzt, ist nun auf Kundenwunsch ein Festplatzverteiler integriert. Bei der Abnahme testeten wir mit Hilfe der örtlichen Feuerwehr auch die eingebaute Netz-0-Notumschaltung. Somit ist das Pumpwerk auch bei regionalem oder überregionalem Stromausfall weiter betreibbar.

Da es sich um eine explosionsgefährdete Anlage handelt, erstellten wir noch vor den ersten Planungsschritten ein Explosionsschutz-Konzept. Das fertige Explosionsschutzdokument konnte zur Inbetriebnahme an den Betreiber übergeben werden. Die Sanierungsmaßnahme erfolgte im laufenden Betrieb.

KON­TAKT

Sie wollen mehr über unsere Leistungen erfahren oder haben Fragen an uns? Kein Problem: Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf! Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Kontaktdaten

EMR-Plan GmbH & Co. KG
Schlesierstraße 41a
D-93346 Ihrlerstein

Telefon: +49 (0) 9441 / 174 900 - 0
E-Mail: info@emr-plan.de

13 + 10 =