Netzersatzanlage „Gebäudevariante“ für die Trinkwasserversorgung

Um die Trinkwasserversorgung der Stadtwerke bei einem lokalen oder flächendeckenden Stromausfall vorrübergehend sicherstellen zu können, wurden die bestehenden Anlagenteile (Tiefbrunnen, Überhebepumpwerk und Hochbehälter) um eine Netzersatzanlage erweitert. Diese beinhaltet neben der Planung der Netzersatzanlage an sich, auch die Einbindung in die bestehende Schaltanlagentechnik sowie des Prozessleitsystems.

Die Maßnahme wurde staatlich gefördert

KON­TAKT

Sie wollen mehr über unsere Leistungen erfahren oder haben Fragen an uns? Kein Problem: Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf! Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Kontaktdaten

EMR-Plan GmbH & Co. KG
Schlesierstraße 41a
D-93346 Ihrlerstein

Telefon: +49 (0) 9441 / 174 900 - 0
E-Mail: info@emr-plan.de

13 + 12 =